Light Diffuser

Innovativer Vliesstoff zur optimalen Lichtverteilung

Der neue Light Diffuser-Vliesstoff von Freudenberg Performance Materials wurde speziell für die gleichmäßige Lichtverteilung in LED-Beleuchtungsanwendungen entwickelt.

Die leistungsstarken Vliesstoffe des Produktportfolios bestehen aus feinsten Polyester-Spezialfasern, die sich dank eines speziellen Herstellungsprozesses kreuzen und überlagen und so Lichtpunkte auflösen und flächig verteilen – selbst bei geringem Abstand zur Lichtquelle. Die hohe Diffusionsleistung der Streumedien ermöglicht somit die Umsetzung leichter und kompakter Beleuchtungssysteme.

Viele Vorteile

Bisher kommen für LED-Beleuchtungsanwendungen hauptsächlich beschichtete Diffusor-Folien oder gefüllte Diffusor-Platten zum Einsatz. Im Vergleich überzeugt der Light Diffuser nicht nur mit einer höheren Lichtdiffusionsleistung, sondern auch mit einer geringeren Materialstärke zwischen 0,05 und 0,12 mm, einem reduzierten Gewicht von unter 85 g/m2 und einer höheren Materialbeständigkeit. Die Verfügbarkeit in Rollenabmessungen von bis zu 1,8 m Breite und 5.000 m Lauflänge erlaubt zudem eine effizientere Verarbeitung.

Light Diffuser

Anwendung des Light Diffuser von Freudenberg in Beleuchtungssystemen mit direkter Hinterleuchtung

Hohe Anforderungen an Optik und Gleichmäßigkeit des Materials

Ziel der Produktentwicklung war es einen Vliesstoff für die effektive Flächenverteilung von LED-Lichtpunkten zu entwerfen, der eine außergewöhnliche Gleichmäßigkeit bei hoher Lichtdurchlässigkeit besitzt. Neben den anspruchsvollen optischen Eigenschaften wurde sichergestellt, dass das Produkt auch die mechanischen Anforderungen erfüllt, denen es in der Anwendung und Herstellung von LED-Leuchtensystemen ausgesetzt ist. Insbesondere die Beständigkeit in Umgebungstemperaturen ≥ 80°C und die geringe Empfindlichkeit für Kratzer und optische Defekte, die bei der Leuchtenherstellung auftreten können, waren wichtige Meilensteine in der Entwicklung.

Der Light Diffuser hat sich bereits in der Praxis bewährt und wird in verschiedenen Leuchtenmodellen eingesetzt. Durch die Zusammenarbeit mit Beleuchtungsexperten und Herstellern wurde klar, dass die Vielzahl an verschiedenen Designs unterschiedliche optische und mechanische Eigenschaften an Lichtstreumedien stellen. Zur Erschließung weiterer Einsatzmöglichkeiten wurde deshalb das Produktportfolio von einem auf sechs Produkte erweitert. Hierzu zählen vier Polyester-Vliesstoffe mit definiertem Diffusions- und Transmissionsgrad, sowie eine folienverstärkte und eine selbstklebend ausgerüstete Variante.

Effizienz und Gleichmäßigkeit bei minimalem Platzbedarf

Mögliche Einsatzgebiete sind beispielsweise funktionelle Designleuchten mit direktem und indirektem Beleuchtungsanteil: Da zwischen 50 und 77 % des Lichtes, das auf den Vliesstoff trifft, durchgelassen und der Rest ohne Verluste reflektiert wird, kann gleichzeitig ein Arbeitsplatz und die Decke mit Licht geflutet werden, was eine angenehme Grundbeleuchtung schafft. Auch beim Einsatz in Werbedisplays oder den immer häufiger in Büros und öffentlichen Gebäuden installierten LED-Beleuchtungspanels bietet der Light Diffuser Vorteile: Seine geringe Materialstärke, gepaart mit maximaler Verteilung von Lichtunregelmäßigkeiten bei minimalem Platzbedarf, entspricht dem Trend zu immer flacheren Bauweisen.

Light Diffuser Vliesstoff

Vorteile auf einen Blick

  • Hohe Lichtdiffusionsleistung
  • Geringere Materialstärke (zwischen 0,05 und 0,12 mm)
  • Leichtes Gewicht von unter 85 g/m2
  • Hohe Materialbeständigkeit
  • Rollenabmessungen von bis zu 1,8 m Breite und 5.000 m Lauflänge

Auch in Leuchtensystemen mit direkter Hinterleuchtung, wie beispielsweise LED-Downlights, kann der innovative Light Diffuser-Vliesstoff die Lichtpunkte dank der hohen Lichtverteilungsleistung trotz geringsten Abstands auflösen.

Bei Anwendungen mit seitlicher Lichteinkoppelung wie in LED-Beleuchtungspanels, die üblicherweise eine asymmetrische und ungleichmäßige Lichtauskopplung aus der Lichtleiterplatte aufweisen, homogenisiert der Light Diffuser-Vliesstoff die Lichtauskopplung und erzielt Leuchtenwirkungsgrade von bis zu 92%. In Systemen mit lichtlenkenden Folien verteilt der Vliesstoff gebündelt auftreffendes Licht über die gesamte Materialfläche und garantiert dessen gleichmäßige Einspeisung in die Strukturfolie, wodurch ein einheitlicher, gerichteter Lichtkegel erzeugt werden kann.

Innovation mit Potenzial für weitere Anwendungsfelder

Im März wurde das Light Diffuser-Produktprogramm auf der Weltleitmesse für den Beleuchtungsmarkt, der Light & Building 2018 in Frankfurt, offiziell vorgestellt. „Der Messeauftritt war für uns ein voller Erfolg. Der Einsatz von Vliesstoffen als Lichtdiffusor in Beleuchtungsanwendungen ist nicht nur für Freudenberg, sondern die gesamte Beleuchtungs- und Vliesstoffwelt eine Innovation“, erklärt Produktmanager Jochen Bialek. „Mit der Weiterentwicklung und Vermarktung unseres Light Diffuser Portfolios eröffnen sich weitere Marktfelder, beispielsweise in der Automobilinnenraumbeleuchtung, für hinterleuchtete Druckträger oder Objektbeleuchtungsanwendungen.“

Kontakt Freudenberg Performance Materials
Der neue Light Diffuser-Vliesstoff

Bringen Sie Ihr Geschäft nach vorne!

Unser professionelles Team hilft Ihnen, die perfekte Lösung für Ihr Unternehmen zu finden.

Kontakt aufnehmen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Website weiterhin benutzen, heißt das für uns, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. Eine ausführliche Erläuterung zu Cookies finden Sie auf unserer Cookie-Seite.

Websites von Freudenberg Performance Materials