Battery Show Detroit

Wettrennen um die optimale Batterie

Flächendeckend einsetzbar, kostengünstig und sicher soll sie sein – die Elektromobilität. Entscheidend dafür ist die Weiterentwicklung der Batterien. Im amerikanischen Detroit präsentierten Hersteller auf einer der weltweit wichtigsten Batterie-Messen vielversprechende zukunftsweisende Entwicklungen.

Der Markt für Elektrofahrzeuge kommt nur zögerlich in Gang. Das Wettrennen um die optimale Autobatterie läuft auf Hochtouren. Das zeigte kürzlich die Battery Show in Detroit, eine der bedeutendsten Branchenmessen. Im Fokus: die Lithium-Ionen-Batterie. Auf ihr ruhen viele Hoffnungen, denn sie verspricht die größte Reichweite bei gleichzeitig geringstem Gewicht. Zudem sind Lebensdauer, Sicherheit und Lade-Geschwindigkeit von großer Bedeutung. Die Automobilindustrie treibt daher die Weiterentwicklung der Akkumulatoren (kurz: Akkus) weltweit mit Hochdruck voran. Vor allem Asien und Nordamerika gelten als Vorreiter. Unterstützt werden sie von spezialisierten Zulieferern wie Freudenberg Performance Materials.

Weltweit waren im vergangenen Jahr bereits 1,3 Millionen E-Fahrzeuge angemeldet.

324.553 davon in China und 158.977 in den USA

Freudenberg Performance Materials hat die künftige Bedeutung der Elektromobilität früh erkannt und arbeitet seit mehreren Jahren an der Verbesserung von Separatoren für Lithium-Ionen-Batterien.

„Wir wollen die Batterie temperaturstabiler und somit sicherer machen. Deshalb haben wir einen hauchdünnen Separator aus Vliesstoff mit bislang einzigartiger keramischer Imprägnierung entwickelt.“

Margarita Messerle,
Sales & Marketing Lithium-Ionen-Batterie, Freudenberg Performance Materials, Weinheim
Battery Show Detroit

Bei Forschern, Entwicklern und Einkäufern, die den Messestand von Freudenberg Performance Materials besuchten, stießen die Hochleistungs-Batterie-Separatoren auf großes Interesse.

„Viele Kunden arbeiten schon an der nächsten Batterie-Generation, um sie effizienter, leistungsfähiger und nachhaltiger zu machen.“

Bill Mordecai
Sales & Marketing, Freudenberg Performance Materials, Durham, USA

Insgesamt zeigt die Battery Show in Detroit, dass das Rennen um die Batterie der Zukunft noch lange nicht zu Ende ist. Forscher weltweit arbeiten unter Hochdruck an den verschiedensten Technologien. Auf Lithium-Ionen-Batterien wird jedoch auch in Zukunft ein wichtiger Schwerpunkt liegen.

„Der Markt der Lithium-Ionen-Akkus entwickelt sich rasant weiter. Mit unserem langjährigen Know-how sind wir ein exzellenter Partner für unsere Kunden, um zukünftige Entwicklungen erfolgreich voranzubringen."

Margarita Messerle
Sales & Marketing Lithium-Ionen-Batterie, Freudenberg Performance Materials, Weinheim

Erfahren sie mehr über Batterie-Separatoren: https://separators.freudenberg-pm.com (englisch)

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Website weiterhin benutzen, heißt das für uns, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. Eine ausführliche Erläuterung zu Cookies finden Sie auf unserer Cookie-Seite.

Mehr Informationen erhalten

Websites von Freudenberg Performance Materials