Dripstop

Dr!pstop

Antikondensvlies für Metalldächer

Dripstop ist eines der bekanntesten Produkte von FILC und stellt eine innovative Art dar, mit der Kondensation auf nicht isolierten Metalldächern auf einfachere und wirtschaftlichere Weise umzugehen.

Filc

Kondensationskontrolle

Wenn Temperatur und Luftfeuchtigkeit den Taupunkt erreichen, bildet sich an der Unterseite nicht isolierter Metalldächer Kondenswasser. Bei größeren Mengen entstehen Tropfen, die herabfallen und darunter befindliche Objekte beschädigen. Üblicherweise wird versucht, die Dächer so zu isolieren, dass die Temperatur an der Verkleidung immer außerhalb des Taupunktes liegt.

Kundenvorteile:


Für Endverbraucher

  • Geldersparnis (bis zu 25% verglichen mit herkömmlichen Lösungen)
  • Strapazierfähigkeit (DRIPSTOP ist reiß-, bruch- und verschleißfester als herkömmliche Isolationen und Dampfsperren)
  • Leicht zu reinigen (mit Schlauch oder Hochdruckreiniger)

Für Bauunternehmer

  • Zeitersparnis (es ist nicht nötig, eine Dampfsperre über die Pfetten und die Abdichtung und darüber eine Isolation auszurollen)
  • Leichte Handhabung (keine Probleme bei windigem Wetter)

Für Walzprofilierung

  • Mehrwert und Alleinstellungsmerkmal
  • Einfache Anwendung
  • Ausgezeichnete technische Unterstützung

Wie funktioniert Dripstop?

Das Dachpaneel mit DRIPSTOP-Antikondensationsmembran bietet ein Medium zum Auffangen dieser Feuchtigkeit in den speziell entworfenen Taschen, die in der Membran gebildet werden. DRIPSTOP hält diese Feuchtigkeit so lange fest, bis die Bedingungen wieder unter den Taupunkt sinken und sie in Form von normaler Feuchtigkeit wieder an die Luft abgegeben wird.

Mit der Übernahme von FILC stärken wir unser Geschäft mit Hochleistungswerkstoffen und erweitern unser Portfolio und unsere technologische Präsenz in Europa.

Aus technischen Gründen sind die Websites filc.si, dripstop.net und dripstop.com vorübergehend nicht verfügbar. Wir tun alles, um die Websites so schnell wie möglich wieder zugänglich zu machen.

Wenn Sie eine sofortige Frage haben, senden Sie bitte Ihre Anfrage an unsere Kollegen bei FILC.

Websites von Freudenberg Performance Materials